header

AK - Astigmatische Keratotomie

Steht für Astigmatische Keratotomie und ist ein Verfahren der Refraktiven Chirurgie bei dem am Rand der Hornhaut bogenförmige Einschnitte getätigt werden. Dadurch wird die Krümmung verflacht und Astigmatismus behandelt.
Hinweis:
Die hier angebotenen Informationen dürfen in keinem Fall als Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden.

Der Inhalt von www.augen-lasern-basics.de kann und darf nicht verwendet werden, um selbstständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.