header

Informationen zum Thema Augen lasern

Das Augen lasern ist in der Augenheilkunde auf dem Vormarsch. Seit der Einführung des Excimer Lasers, mit dem Kurz-, Weit- und Stabsichtigkeit schmerzfrei, sauber und schnell korrigiert werden können haben sich immer mehr Patienten zu einer Korrektur ihrer Fehlsichtigkeit entschlossen.
Erfahrung und Routine halten Einzug in die Laserzentren und Augenkliniken dieser Welt und schaffen Vertrauen in die neuen Technologien. Durch diese Entwicklung ist es möglich die Augenoperationen mit Lasik, Lasek und Femto Lasik erheblich günstiger als früher, aber immer noch auf hohem qualitativem Niveau anzubieten.

Mit positiven Folgen - Das Augen lasern lassen wird attraktiv für Breite Bevölkerungsschichten!

Augen-Lasern-Basics.de - Wir geben einen Überblick

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht Ihnen einen Überblick über die bekannten und anerkannten Verfahren der Augenoperation bzw. des Augenlaserns zu geben.
Eine gut aussehende, blond rötliche, weibliche Person die beim Augen lasern nach oben sieht und lächelt. Vielleicht etwas zu Plakatorisch, aber mir hat das Bild einfach gefallen.
Auf unserem Portal finden Sie Informationen über die Verfahren Lasik, PRK, Lasek, Femto Lasik, über die Kosten die auf Sie zu kommen, sowie die Steuerliche Handhabung und was die Kassen bezahlen.

Weiter bieten wir Informationen zur Augenoperation an sich:
Bevor man sich mit einer Laseroperation am Auge befasst sollte man einen gewissen Überblick über die Grundlagen der Augenheilkunde verinnerlicht haben. Deshalb haben wir unter dem Punkt "Fehlsichtigkeit" zusammengefasst, was man unter allgemeiner Fehlsichtigkeit, Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit oder Stabsichtigkeit versteht.

Ein kleines Schmankerl, wie die Bayern sagen würden, kommt in der Rubrik "Der Augenlaser" auf Sie zu. Diese Kategorie ist in keinem Fall eine Pflichtlektüre für einen potentiellen Patienten, den Sie befasst sich ganz allgemein mit dem Thema Funktionsweise eines Augen Lasers und der Geschichte des Lasers. Wer also über das Thema Augenlaser ausführlicher informiert sein möchte, der ist hier richtig.

Das Lexikon in unserer Navigation ist ein kleiner Glossar, der alle wichtigen Begrifflichkeiten der Refraktiven Chirurgie versucht zu erklären. Da wir, Aufgrund der Fülle, nicht alle Begriffe auf Anhieb online stellen können bitten wir um Nachsicht. Das Lexikon der Refraktiven Chirurgie wird nach und nach erweitert.

Der Navigationspunkt - Augenklinik


Im Navigationspunkt Augenklinik haben wir es uns ein wenig einfacher gemacht. Da wir der Meinung sind, dass es gute externe Informationsquellen gibt die die Augenkliniken und Laserzentren zusammenfassend auflisten, haben wir uns die Arbeit erspart eine eigene Auflistung nach Bundesländern aufzustellen. Wir bieten hier also eine Auflistung der Externen Quellen an, welche ein gutes Branchenverzeichnis zu Augenkliniken und derzeitigen Angeboten haben. Im Laufe der Zeit werden wir diese Seite auch mit unserem eigenen Laserzentren Verzeichnis erweitern.

Der Navigationspunkt "Weitere Informationen" bietet eine kompakte Übersicht an sogenannten HIGH QUALITY Seiten zum Thema Augen lasern. Hier werden Ihnen die offiziellen Internetauftritte der qualifizierten und vertrauenswürdigen Institute zum Thema Augen lasern mit einer kurzen erklärenden Zusammenfassung beschrieben. Links zu diesen externen Quellen sind ebenfalls ausgewiesen und es wird von uns empfohlen sich mindestens einmal auf diesen Seiten umzuschauen.



News: FLEx - Femtosekunden Lentikel Extraktion

Die Femtosekunden Lentikel Extraktion, kurz FLEx genannt, wurde von Prof. Dr. Walter Sekundo (Marburg) und PD Dr. Marcus Blum (Erfurt) in Zusammenarbeit mit Carl Zeiss Meditec AG (Jena) entwickelt und ist die derzeit neuste Methode zum behandeln von Fehlischtigkeit auf dem Markt. Die Idee ist, sowohl das Schneiden des Flap als auch die refraktive Korrektur mit dem Femtosekundenlaser durchzuführen, und zwar durch die Laserpräparation und anschließende Entfernung eines Hornhautlentikels das die Brechkraft wirksam verändert. Bisher gab es weltweit ungefähr 600 Operationen mit dem neuen Verfahren. Dabei erreichen ~90% Ihr Wunschergebnis und es gab keine schweren Nebenwirkungen. Diese vielverprechenden Ergebnisse lassen für die Zukunft hoffen, denn FLEx wird wahrscheinlich ~500 € pro Auge günstiger angeboten werden können als herkömmliche Excimer Laser Verfahren, da hierfür nur 1 Gerät, nicht 2 benötigt werden.
...mehr zum vielversprechenden neuen Verfahren FLEx (bald)
Hinweis:
Die hier angebotenen Informationen dürfen in keinem Fall als Ersatz für eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden.

Der Inhalt von www.augen-lasern-basics.de kann und darf nicht verwendet werden, um selbstständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.